Labormitarbeiter

Wir stellen ein: Labormitarbeiter (m/w)

Vollzeit im Betriebslabor   Dienstort: Arnoldstein

 

Wir bieten:          

  • kollegiales Betriebsklima mit kurzen Entscheidungswegen
  • selbstbestimmtes Arbeiten
  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • beständiger Arbeitsplatz
  • leistungsgerechte Entlohnung
  • Aufbau zur Übernahme der Teamleitung Labor
  • Vollzeit – 38,5 Wochenstunden
  • Eintrittsmöglichkeit nach Vereinbarung

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • laufende Qualitätskontrolle
  • Probenauswertung
  • Erstellen und Führen von Prüfprotokollen
  • Gewährleistung einheitlicher Verfahrens- u. Prozessstandards
  • Aufrechterhaltung und Verbesserung des QUS-Systems
  • Verwaltung der Laborchemikalien

 

 Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung im chemisch-technischen Bereich
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • selbstständiges und genaues Arbeiten sowie Einsatzbereitschaft
  • Organisationsstärke
  • Lösungsorientierung
  • Flexibilität

 

 Entgelt:

  • Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (in Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: Mindestbruttoentgelt EUR 52.240,-
  • Wir bieten eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnisse, mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins, Foto, Gehaltsvorstellungen sowie Leumundszeugnis.
Die Bewerbungsunterlagen senden Sie postalisch oder in digitaler Form (office@abrg.at) an uns.

ABRG
Abfall Behandlung & Recycling GmbH
Industriestraße 17
A 9601 Arnoldstein

Ansprechpartner:   Werner Oberrauner
Rückfragen unter: +43 4255 3990-0
E-Mail: office@abrg.at


 



Kontakt

ABRG Abfall Behandlung &
Recycling GmbH
Industriestraße 17
9601 Arnoldstein, AUSTRIA

 +43 4255 3990

 +43 4255 3990 – 89

 office@abrg.at

Größere Kartenansicht

 

Emissionsdaten

Emissionsdaten der Wirbelschichtofenanlage (WSO)

Messgröße Messeinheit Grenzwert Akt. Wert
CO
mg/Nm³
100
9,72
SO2
mg/Nm³
50
15,74
NOx
mg/Nm³
200
84,95
GesCorg
mg/Nm³
10
1,98
Staub
mg/Nm³
10
0,04
Stand vom: 27.05.2020 - 03:30
Datenquelle: www.eudt.at

 

Emissionsdaten der Drehrohrofenanlage (DRO)

Messgröße Messeinheit Grenzwert Akt. Wert
CO
mg/Nm³
100
12,17
SO2
mg/Nm³
50
7,81
NOx
mg/Nm³
200
113,17
GesCorg
mg/Nm³
10
4,34
Staub
mg/Nm³
10
1,25
Stand vom: 27.05.2020 - 03:30
Datenquelle: www.eudt.at